Als langjährig erfahrene Yogalehrerin und -Ausbilderin in der Sivananda Tradition und im Yin Yoga lege ich meinen Fokus auf das genaue Erspüren des Körpers in den Asanas und seinen Grenzen, die es zu erkennen gilt, um gesundes Yoga zu praktizieren. Dabei sind mir das individuelle Anpassen der Yoga Positionen an die Bedürfnisse der Schüler ganz wichtig, so dass sich jeder entsprechend seiner körperlichen Voraussetzungen fordern und auch wohlfühlen kann.  Ein schönes Zitat von Bernie Clark bringt es dabei auf den Punkt: „(Yin) Yoga zielt nicht darauf ab, dass der Körper ein Asana erreicht, sondern dass die Asana den Körper erreicht.“ Denn fühlt sich der Körper gut an, können wir uns auch auf unsere geistigen und mentalen Prozesse besser konzentrieren, um das höchste  Ziel im Yoga, ein Einheitsbewusstsein, zu erfahren.

Durch weitere Qualifikationen als Meditationskursleiterin, Business Yogalehrerin, Personal Trainerin sowie Ayurveda Gesundheitsberaterin biete ich Yoga einer breiten Zielgruppe an –  in Kursen, Seminaren, Workshops, Retreats und in entspannten Urlaubswochen.

Zur Website

Shantis Veranstaltung: