Autor: Tina Buch

Yin und Yang – Yoga für das Herz mit Anja Engber

Yin und Yang – Yoga für das Herz mit Anja Engber

In dieser Stunde werden wir viel Yin Yoga praktizieren, aber auch immer wieder dynamisches Yoga mit einbeziehen. So bekommst du ganz viel Langsamkeit und Ruhe zu spüren, aber auch  kräftigende und energiefördernde Übungen gezeigt. Mir geht es in dieser Stunde darum unseren Herzraum zu öffnen und ins spüren und fühlen zu kommen.  Unser Herz für andere, aber auch für uns selbst zu öffnen. Dem Leben mit offenem Herzen zu begegnen-in guten, aber vor allem auch in schwierigen Zeiten!
Durch  sanfte und aktivierenden Flows versuchen wir unseren Kopf frei zu bekommen, um dann vollständig im Yin abzutauchen.  Im Yin Yoga geht es darum sich in die Übungen hinein zu dehnen, den Atem frei fließen zu lassen, zu inneren Ruhe zu kommen und Anspannung loszulassen.
Wir halten die Übungen ca 2-5 Minuten lang. Der Fokus liegt auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien.
Entschleunigung pur in diesen verrückten und herausfordernden Zeiten
Ich freue mich auf Dich- von Herz zu Herz, Anja

 

PERSONENINFO:
Ich bin Yogalehrerin und Erziehrin
Yogastile  Yin Yoga, Hatha, Vinyasa
Spezialisiert für Yoga in der Schwangerschaft und Kinderyoga
Ich unterrichte in meiner Familien-und Hebammenpraxis Goldpunkt und Pünktchen , aber auch liebend gerne an anderen besonderen Orten.  Ich liebe es Yoga zu unterrichten , meinen Teilnehmern so eine Auszeit vom hektischen Alltag  zu ermöglichen. und ihnen zu zeigen, was mit und durch Yoga alles möglich ist.
BEWEGEN-ATMEN-SPÜREN- ENTSPANNEN-LÄCHELN

www.goldpunkt-und-puenktchen.de
https://www.instagram.com/wolken.herz/
https://www.facebook.com/GoldpunktundPuenktchen/

Datum

02.05.2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 18:15
Kategorie
Anmeldung zum Festival

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben