Verspannungen und Stress haben mich 2013 zum Yoga geführt. Schnell haben sich durch die regelmäßige Praxis, positive Veränderungen auf vielen Ebenen eingestellt und meine Neugierde war geweckt. So entschied ich mich 2016 für die 2-jährige Ausbildung zur Hatha Yogalehrerin, um Wissen und Philosophie selbst weitergeben zu können.
Ich liebe es Hatha- und Yin- Yoga zu unterrichten und bin so dankbar dafür, dass ich meine positiven Erfahrungen weitergeben darf!

Zur Website